Sintertechnik

Neuerungen - Chancen -  Potenziale

Als Auftragsfertiger und Vertriebspartner von Unternehmen

aus verschiedenen Spezialgebieten der metallverarbeitenden

Industrie liefern wir Serienprodukte, die nach Kunden-

spezifikationen hergestellt werden. 

 

Wir orientieren uns in der Zusammensetzung der Metall-Pulver-Mischungen an Werkstoff-Vorgaben gemäß DIN 30 910.

Hier sind Werkstoffe nach Gruppen geordnet:

  • Sintereisen 

  • Sinterstahl

  • Rostfreier Sinterstahl

  • Sinterbronze

In den weiteren Zuordnungen folgt die DIN den üblichen Funktionszuordnungen: 

  • Sintermetalle für Filter

  • Sintermetalle für Lager und Formteile mit Gleiteigenschaften

  • Sintermetalle für Formteile mit weichmagnetischen Eigenschaften 

Sinterteile - Typische Anwendungsbereiche

  • Automobilteile

  • Maschinenteile der Nahrungsmittelindustrie

  • Antriebstechnik

  • pneumatische Werkzeuge

  • Elektrowerkzeuge

  • Filtertechnik

  • allgemeiner Maschinenbau

  • Schlossteile

  • Bürogeräte und Computerteile

  • medizinische Geräte

  • Installationsbauteile

  • Sportgeräte

Zahnriemenrad

Verzahnung: 32 Zähne

Abmessungen: Ø 60 x 30 mm

Material: Sint D01 

Dichte: min. 6,8 g/cm³

Drehbearbeitung: ja

Besonderheit: Passung H7 + J7

Gewicht: 162 g

GMS - Geräte, Maschinen, Systeme - 

Handelsgesellschaft mbH

Kreuzweg 60

47809 Krefeld 

www.gmsgmbh.com

info@gmsgmbh.com

Tel. +49 2151 613185

01.04.2019 © GMS - Geräte, Maschinen, Systeme Handelsges. mbH.

Alle Rechte vorbehalten.